Wir sind die Löwen
SV Blau Weiß Merzen e.V.

Altherren des Blau-Weiß holen den SG-Pokal

24.07.2011 12:15 Uhr | Alte Herren | 1806 x gelesen

Die Altherren des Blau-Weiß Merzen haben am Freitag mit einem 4:1 Sieg über den DJK Schlichthorst den Samtgemeinde-Pokal 2011 geholt.

Die Vorzeichen vor dem Spiel ließen auf ein spannendes Spiel hoffen. Dem DJK hätte mit bereits zwei erzielen Siegen ein Unentschieden für den erhofften Coup gereicht. Die Blau-Weißen hatten vier Punkte auf dem Konto und mussten somit gewinnen.

Das Spiel begann sogleich mit einem Paukenschlag, denn Andre Olbrich versetzte der DJK bereits nach zwei Minuten mit seinem Tor einen Rückschlag. Schlichthorst steckte den 0:1 Rückstand schnell weg und in der ersten Halbzeit entwickelte sich ein munteres, ausgeglichenes Altherren-Spiel, allerdings mit einem deutlichen Chancenplus für die Blau-Weißen.

Direkt nach der Halbzeit erzielte der DJK nach einer Standardsituation den Ausgleich. Sollte es sich rächen, dass Merzen so viele Chancen liegen lassen hatte? Die entscheidende Szene dann ca. nach 60 Minuten: Der Schiedsrichter verwehrte der DJK einen berechtigten Freistoß in aussichtsreicher Position vor dem Tor der Merzener. In direkten Gegenstoß erzielte „Siggi“ Rull das 2:1 für Merzen. Merzen ließ sich diesen Vorteil nicht mehr nehmen und brachte das Spiel konsequent nach Hause. Folgerichte erzielten Andreas Schikkora (Elfmeter) und Martin Mohs (platzierter Distanzschuss) die beiden Tor zum 4:1 Endstand.

Die Mannschaft:
Heiner Thölenjohann – Klaus Herdemann, Hubert Thölenjohann (35. Thorsten Wessendorf), Martin Mohs – Christian Hackmann, Marko Frohne (40. Jürgen Kornhage), Mathias Stermann, Rainer Kornhage (35. „Siggi“ Rull), Andre Olbrich - Eckhard Struckmann, Andreas Schikkora