Wir sind die Löwen
SV Blau Weiß Merzen e.V.

Dritte verpasst Tabellenführung

Wieder kein Heimsieg

04.04.2011 11:15 Uhr | 3. Herren | 1183 x gelesen

Am Sonntag unterlagen wir überraschend mit 2:4 (1:0) gegen die Reserve aus Kettenkamp.
Wir fanden von Beginn an keine Einstellung in die Partie und so kam kein wirklich schönes Spiel zustande. Das positive war, dass wir wie immer in den letzten Spielen defensiv sehr stabil standen. Mitte der ersten Hälfte gingen wir sogar durch einen berechtigten Handelfmeter, den M. Kremer sicher verwandelte, in Führung. In der Folgezeit wurde unser Spiel etwas besser, ohne aber wirklich zwingend zu werden.
In der zweiten Hälfte wurde unser Spiel von Minute zu Minute schlechter, obwohl wir uns in der Pause vorgenommen hatten, endlich etwas Laufarbeit zu investieren passierte genau das Gegenteil. Kettenkamp drängte uns in die eigene Hälfte und wir ergaben uns ohne Gegenwehr. So wurde aus unserer Halbzeitführung, ohne einen wirklich gefährlichen Angriff des Gegners, ein 1:4 Rückstand. A. Maunert erziehlte kurz vor Schluss noch den 2:4 Anschlusstreffer, aber mehr hatten wir in diesem Spiel wirklich nicht verdient. Zu erwähnen ist noch die wirklich starke Leistung des Schiedsrichters (sollte auch mal erwähnt werden).

Aufstellung:J.Diekhoff-H.Glins(D.Struckmann)-V.Asneimer(J.Kemme)-F.Schrader-P.Küthe-R.Hallermann (M.Dirkes)-A.Maunert-M.Kremer-N.Feldmann(B.Glins)-D.Kowalski-F.Brüwer

Autor

Maik Hemann

194 Punkte

Beiträge dieser Person