Wir sind die Löwen
SV Blau Weiß Merzen e.V.

Hallenturnier in Ankum - heute - 30.01.2011

30.01.2011 18:47 Uhr | F2 - Jugend | 1633 x gelesen

Heute am Sonntag folgten wir der Einladung von unserem
Nachbarverein Quitt Ankum. Ein Turnier, das in zwei Gruppen
mit einmal 4 und einmal 5 Mannschaften aufgestellt war.
In unserer Gruppe waren BW Hollage, FCR Bramsche, SV Nortrup, SG Fürstenau/Hollenstede und wir vertreten.
Im ersten Gruppenspiel trafen wir auf den gleichstarken Gegner SV Nortrup. Durch einen unglücklich abgefälschten Ball unserer Hintermannschaft, der unhaltbar ins
untere-linke Eck ging, gerieten wir in Rückstand. Es hieß somit 0:1 gegen uns! Durch eine Einzelaktion von SV Nortrup
hieß es dann 0:2. Dies gleichzeitig der Endstand der ersten Begegnung. Wir steigerten uns spielerisch in den nächsten Begegnungen. Leider trafen wir aber auch, auf starke
Gegner, wie im 2. Spiel auf BW Hollage, die uns in der
letzten Hallenrundenbegegnung mit 5:1 stehen ließen.
Diesmal hielten wir aber besser dagegen und beendeten die
Partie mit 0:2 für Hollage. Im Spiel gegen den FCR Bramsche
verlief es ähnlich. Hier ging es auch 0:2 aus. Mit keinem
Sieg und keinem Unentschieden trafen wir, im letzten Spiel
des Tages auf die SG Fürstenau/Hollenstede. Hier konnten
wir unser Spiel gut aufbauen und kamen durch einen Treffer
von Patricia Moers, mit einer schönen Kombination von den
Außen, zum verdienten 1:0. Jan-Frederik Hemann erhöhte
kurze Zeit später auf 2:0.
Durch eine hohe Ecke der Spielgemeinschaft viel das 2:1.
Wir gaben aber den Sieg nicht mehr aus der Hand und hatten
somit noch einen schönen Abschluss des Tages. Wir können
also positiv in die Zukunft schauen und freuen uns auf
unsere nächsten Gegner.

Euer
Andreas