Wir sind die Löwen
SV Blau Weiß Merzen e.V.

B-JUgend verliert 1:2 gegen Badbergen

10.04.2010 18:37 Uhr | B - Jugend | 2035 x gelesen

Am heutigen Samstag hatte die B-Jugend ihr Spiel gegen Badbergen zu bestreiten. Obwohl Badbergen nur auf dem zweitletzten Tabellenplatz steht, war man gewarnt, weil man sich in der Liga im Hinspiel schon schwer gegen diese Mannschaft getan hat und auch im Pokal war man gegen diese Mannschaft ausgeschieden.

Am Anfang des Spiels sah es dann auch so aus, als hätte man diesmal gute Chancen zu gewinnen. In den ersten 35 Minuten erspielte sich die B-Jugend einige gute Torchancen und hatte das Spiel im Griff. Badbergen kam nie wirklich in die Nähe des Merzener Tores. Diese Überlegenheit nutzten die Merzener allerdings nicht und gingen fahrlässig mit ihren Chancen um, sodass es mit einem 0:0 in die Halbzeit ging.
Zu Anfang der zweiten Halbzeit verflachte das Spiel, die Löwen hatten es aber weiterhin im Griff. Allerdings waren die Jungs jetzt nicht mehr so entschlossen und man hatte das Gefühl, dass die letzte Entschlossenheit fehlte. So bekam nun auch Badbergen mehr vom Spiel. Nach eigenem Einwurf verloren die Merzener den Ball und der Badberger Stürmer lief auf das Tor zu und konnte zum 0:1 einschieben. Danach versuchte die B-Jugend mit gebalter Kraft den Ausgleich zu erzielen, was 15 Minuten vor Schluss auch gelang, als Dominik Wagenknecht eine Hereingabe von Fabian Grahs verwerten konnte. Nun wollten die Löwen auch den Sieg, allerdings fehlte weiterhin der letzte Biss und die Einstellung. Trotz der Merzener Überlegenheit konnte Badbergen dann eine Minute vor Schluss noch den Siegtreffer aus spitzen Winkel erzielen, was auch dann der Endstand war.

Fazit: Bittere Niederlage für die B-Jugend, allerdings ist es im Fußball so, dass wenn man die Torchancen nicht nutzt, der Gegner sie meistens macht. In den nächsten Spielen gilt es nun, 100% zu geben und auch die entsprechende Einstellung zu zeigen, dann gewinnt man auch wieder.

Autor

Felix Richter

244 Punkte

Beiträge dieser Person