Wir sind die Löwen
SV Blau Weiß Merzen e.V.

B-Jugend schließt das Jahr erfolgreich ab

knapper 2:1 Sieg gegen Fürstenau


22.11.2009 13:25 Uhr | B - Jugend | 2128 x gelesen

Die B-Jugend konne ihr letztes Spiel in diesem Jahr erfolgreich bestreiten. In einem hart umkämpften Spiel siegten die Löwen knapp mit 2:1.

Fürstenau konnte dem Spiel zu Anfang seinen Stempel aufdrücken und setze die Merzener gehörig unter Druck. Die Abwehr der Löwen stand aber gut und ließ nur wenig Torchancen zu. Danach steigerten sich die Gäste aber und konnte auch ein paar Torchancen herausspielen. Fürstenau blieb trotzdem die spielbestimmende Mannschaft, doch nach einem langen Ball von Merzen nach vorne waren sich der Fürstenauer Torwart und ein Spieler uneinig, wer den Ball nehmen sollte und Felix Diekmann nutzte dies, um das glückliche 1:0 für Merzen zu erzielen. Damit ging es dann auch in die Halbzeit.
In der zweiten Hälfte das gleiche Bild. Fürstenau war spielerisch überlegen, doch Merzen war nach Kontern stets gefährlich. Einer dieser Konter, führte dann zum 2:0, nachdem die Löwen eine Ecke von Fürstenau klären konnten und Klaus Heuer nach schönem Doppelpass mit Michael Summe das Tor erzielte. Nun musste Fürstenau noch einmal alles nach vorne werfen und setzte die Löwen gehörig unter Druck. Schon nach kurzer Zeit konnten sie dann auch den verdienten Anschlusstreffer erzielen. Merzen stand jetzt nur noch hinten drin und wollte mit allen Mitteln den Sieg verteidigen. Dank des enormen kämpferischen Einsatzes klappte dies auch, sodass der Endstand 2:1 für die Löwen lautete.

Fazit: Glücklicher Sieg für die B-Jugend, da Fürstenau das ganze Spiel über besser war, die Merzener aber gut kämpften und nach Kontern immer gefährlich waren. Dieser Sieg war wichtig, um die Winterpause auf dem zweiten Tabellenplatz verbringen zu können hinter dem ungeschlagenen Tabellenführer aus Rulle.

Autor

Felix Richter

244 Punkte

Beiträge dieser Person