08.02.2018 12:21 | 1. Herren | Basketball
(Quelle: http://www.bw-merzen.de/bericht.php?id=2311)

Samstag 20:00 Uhr: HEIMSPIEL gegen den Osnabrücker TB II

Licht und Schatten bei den LIONS

Das letzte Heimspiel am 19.01.2018 gegen die TSG Burg Gretesch konnten die Merzener Basketballer trotz einer schwachen Trefferquote am Ende mit 53:43 für sich entscheiden – in manchen Partien ist das ein Halbzeitergebnis!
Garant für den Heimsieg war die starke Defensiv-Leistung des Teams – die Offensive lief leider unter „ferner liefen“.

Auf das Heimspiel gegen Gretesch folgte vergangenen Sonntag das Auswärtsspiel gegen die stärkste Heimmannschaft der Liga – den SC Wildeshausen. Von Beginn an konnten die Löwen körperlich und spielerisch gut mithalten; allerdings hatten die gegnerischen Körbe abermals etwas dagegen, dass Merzen gut ins Spiel kam. Die Reuse war wie vernagelt. Hingegen schienen die Gastgeber um den Liga-Topscorer Alexander Grote – 30,2 Punkte im Schnitt – nach belieben zu treffen. Leider konnten die Mannen um Kapitän Brüggemann die Konzentration nicht aufrecht erhalten, was zu diversen und meist katastrophalen Fehlpässen und somit zu einfachen Punkten für den Gegner führte. Am Ende wurden die Lions mit einer deutlichen Niederlage mit 79:61 nach Hause geschickt.

Am kommenden Samstag – 10.02.2018, 20:00 Uhr – kommt der Osnabrücker TB II in die Löwen-Höhle. Die Osnabrücker konnten in ihrem letzten Heimspiel einen denkbar knappen 1-Punkt-Sieg (70:69) gegen den BV Essen erkämpfen und werden alles versuchen, 2 Punkte aus Merzen zu entführen. Die LIONS sind allerdings guter Dinge und brennen darauf, den Heimvorteil zu nutzen und die Körbe zum Glühen zu bringen. Das zuletzt „aufgesparte Pulver“ muss ja schließlich irgendwann auch mal „verschossen“ werden.

Alle Basketballbegeisterten sind herzlich eingeladen, die LIONS dabei zu unterstützen. Für das leibliche Wohl in Form von Kaltgetränken ist wie immer gesorgt.

Unterstützt die Löwen!
LIONS GO!!!

Weitere Informationen: https://www.basketball-bund.net/index.jsp?Action=102&liga_id=22133


Autor: Bastian Hüllen



Bilder anzeigen