Wir sind die Löwen
SV Blau Weiß Merzen e.V.

Rückblick auf das vergangene Wochenende

------ Der vierfache Torschütze Christian Holstein ------

24.10.2016 10:54 Uhr | 439 x gelesen





Türkgücü - BW Merzen I 3:1

Erneut eine unnötige Niederlage für die 1.Herren, aber es geht weiter, am besten schon mit einem Heimsieg nächsten Sonntag gegen Bohmte !

Bericht der Noz:
Noch eine Stunde nach dem Schlusspfiff rang Merzens Trainer Bruno Graw um Fassung. Nach 90 Minuten hatten zuvor seine „Löwen“ beim sehr effektiven SC Türkgücü Osnabrück mit 1:3 das Nachsehen gehabt. „Wir hätten schon in der ersten Halbzeit den Sack zumachen können“, trauerte der 56-Jährige dem Dutzend von eigenen hochkarätigen, vergebenen Torchancen nach. Türkgücü habe dagegen, ohne spielerisch und läuferisch überlegen zu sein, aus vier Chancen drei Tore gemacht, weil Gegenspieler nicht nahe genug beim Schützen gewesen seien. Merzen dagegen scheiterte vorm gegnerischen Tor laut Graw immer wieder daran, „dass die letzte Aggressivität fehlte“. Deshalb seien Laufduelle und Zweikämpfe mangels Aussicht, sie zu gewinnen, nicht angenommen worden, statt sich durchzusetzen. „Die Niederlage ist überflüssig wie ein Kropf“, schimpfte der 56-Jährige, der nun alle Kräfte mobilisieren will: „Resignieren gilt nicht“, gibt sich Graw entschlossen.

http://www.fupa.net/berichte/berger-spektakel-gegen-wallenhorst-569740.html

http://www.fupa.net/spielberichte/sc-tuerkguecue-osnabrueck-bw-merzen-3749588.html

Voltlage II - BW Merzen II 2:6

Die 2. kommt langsam ins Rollen und holt aus den letzten 5 Spielen 10 Punkte. Christian Holstein trifft wie er will !

Bericht der Noz:
Merzen II klettert weiter in der Tabelle. Gegen Voltlage II kam die Mannschaft von Trainer Peter Deters zu einem ungefährdeten 6:2-Auswärtssieg. Zwar glich Hauke Nieporte das Eigentor, das für Merzen Führung gesorgt hatte (2.) postwendend aus, doch im Anschluss zeigte Christian Holstein seine ganze Klasse. Mit vier Toren entschied er das Spiel quasi im Alleingang. Konstantin Knuf erzielte in der Schlussminute den Treffer zum 2:5, den Schlusspunkt setzte dann jedoch wieder Merzen durch das Tor von Leonard Dirkes zum 6:2-Endstand.

http://www.fupa.net/berichte/holstein-erzielt-viererpack-569741.html

http://www.fupa.net/spielberichte/sg-voltlage-bw-merzen-3691595.html

Quakenbrück II - BW Merzen III 1:2

Nach 5 Spielen ohne Sieg, wieder 3 Punkte für die 3.Herren gegen den 3.platzierten der Liga !

http://www.fupa.net/spielberichte/quakenbruecker-sc-bw-merzen-3693300.html

BW Merzen IV - Grafeld II 1:0

Vierte Herren holt 4 Siege aus den letzten 5 Spielen und befindet sich im Aufwärtstrend !

http://www.fupa.net/spielberichte/bw-merzen-sv-grafeld-3696763.html


Mehr Informationen