Wir sind die Löwen
SV Blau Weiß Merzen e.V.

Sportabzeichentour am 10.06.2016 in Bersenbrück - Inklusions-Event

15.06.2016 14:53 Uhr | 635 x gelesen

Das Bersenbrücker Kreisblatt hat am 11.06.2016 ausführlich im Sportteil und im Lokalsportteil über diese Veranstaltung berichtet.
Für die Organisation dieser Veranstaltung waren der TuS Bersenbrück, die Heipädagogische Hilfe BSB und der Kreissportbund Osnabrück-Land verantwortlich.
Da es für eine Veranstaltung von solch einem Ausmaß eine Vielzahl von Helfern und Prüfern bedarf, wurden vom Kreissportbund Osnabrück-Land im Februar alle Sportabzeichenprüfer angeschrieben und um Unterstützung gebeten.
Nach einer erfolgten Schulung im April, um auch Menschen mit einer Behinderung das Sportabzeichen abnehmen zu dürfen, konnte dann der 10.06.2016 kommen.
Dabei war u.a. Hans-Jürgen Otte vom SV BW Merzen als Prüfer eingesetzt worden.
Am Vormittag war er als Prüfer für die Ausdauerdisziplin (800m-Lauf) eingesetzt worden. Hierbei galt es innerhalb von 2,5 Stunden über 500 Kindern und Jugendlichen die erreichten Zeiten zu bescheinigen und die wartenden Schulklassen über das Verhalten vor und nach dem Lauf zu informieren.
Am Nachmittag war er dann zur Abnahme der Sprintleistungen (30, 50, 100 Meter) und der Ausdauerleistungen (800 und 3000m-Lauf) eingesetzt.
Nach anstrengenden aber schönen 10 Stunden fand die Veranstaltung gegen 17:30 Uhr durch die gewonnene Wette -es mussten insgesamt 2016 km gelaufen werden- ein gutes Ende.
….und der SV BW Merzen hat sich aktiv am Gelingen dieser - in dieser Region auf lange Zeit einmaligen- Veranstaltung beteiligt!