Wir sind die Löwen
SV Blau Weiß Merzen e.V.

Rück- und Ausblick 4. Herren BWM

06.08.2013 04:57 Uhr | 1173 x gelesen

Nachtrag 2012/2013 - Ausblick 2013/2014
Mit dem 4. Platz schloss die 4. Herren die Saison 2013/2014 ab. Am Ende der Saison liessen die Kräfte nach und einige fehlten verletzt u.A. Toptorjäger Ernie Sauerwein mit Rücken-OP. Als Highlight konnte man so die beiden Siege gegen den Tabellendritten QSC III feiern. Gegen Meister Fürstenau hatte man im Rückspiel Pech bei einer unverdienten 2:3 Niederlage.
In der der neuen Saison hat man sich einiges vorgenommen. Unter dem neuen Trainerteam Valli Spätter/Alex Hetke sowie - im Hintergrund - Waldi Friesen/Waldemar Gessel/Marko Frohne - gibt es eine Menge Neuheiten. Felix Rossel hat die Mannschaft schon während der letzten Saison beruflich bedingt nach Münster verlassen, 6er Florian Weiss geht der Liebe wegen nach Badbergen. Wahrscheinlich wird auch Verteidiger Martin Schröder zur beruflichen Fortbildung Merzen mit Haren/Ems tauschen. Neu dazu kommen Viktor Gessel aus Ober-Mockbach/Frankfurt, der schon in denTestspielen auf sich aufmerksam gemacht hat. Aus der A-Jugend stösst Dominik Wagenknecht dazu, der allerdings eine Schiffsbauerlehre in Hamburg macht und somit nicht jedes Wochenende zur Verfügung steht. Dazu gesellt hat sich ebenfalls Björn Sternagel, der nach 2-jähriger Pause wieder eingestiegen ist.
In der neuen Saison geht man mit dem Ziel Platz 1-3 zu erreichen. Als Favorit gelten nach dem Rückzug der beiden Quakenbrücker Mannschaften die "Zwangsabsteiger" Eggermühlen II, FC Talge II sowie SV Gehrde II. Auch Voltlage III wird nicht zu unterschätzen sein.