Wir sind die Löwen
SV Blau Weiß Merzen e.V.

Hattrick

HATTRICK...seit 1993 ein Markenbegriff, der für den Blau-Weiß Merzen professionelle Öffentlichkeitsarbeit auf ehrenamtlicher Basis bedeutet!
Angefangen hat alles mit der Herausgabe einer Stadionzeitschrift zu den Heimspielen der 1. Herren. Im Herbst 1999 folgte dann der erste Auftritt des Vereins im Internet, wo er bis heute erfolgreich von HATTRICK vertreten wird. Zum Jahrtausendwechsel kam dann auch noch ein Großevent, nämlich der HATTRICK-Millennium-Cup, hinzu. Abgerundet wurde das PR-Angebot durch den blau-weiß Fanshop, mit Allerlei für den Löwenfan.
Zudem war HATTRICK immer bemüht seinen Einnahmenüberschuss vollständig wieder in den Verein zu investieren, so dass es neben dem Spielplatz und der Bratwurstbude auch bald eine Anzeigetafel an der Löwenkampfbahn gab.

Euer
Stefan Kunz
HATTRICK-Mitbegründer

Die 10 aktuellsten Berichte und News


27.02.2018 20:19 Uhr | 618 x gelesen
BW-Merzen.de twittert endlich



04.02.2018 18:20 Uhr | 675 x gelesen
Du kommst hier nicht rein...für den alten Preis!!!
Tickets zur Löwenkampfbahn 1999 auf Landesliganiveau erhöht



14.01.2018 11:57 Uhr | 245 x gelesen
Erste Niederlage in der Landesliga!
Eine Rückschau auf die Stadionzeitung vom 12. September 1999



02.01.2018 12:28 Uhr | 240 x gelesen
Inhaltsstatistik 2017
weiter geht es



01.01.2018 14:41 Uhr | 238 x gelesen
Besucherstatistik 2017
... leider nicht vollständig



11.11.2017 12:26 Uhr | 292 x gelesen
Meine Herren, was für ein fetter Saisonstart war das denn?!
Die Erste beeindruckte vor fast 20 Jahren außerdem noch durch diese Zahlen:



25.09.2017 18:21 Uhr | 283 x gelesen
14. August 1999: Eine neue Zeitrechnung beginnt!
>>1. Spieltag in der Landesliga Weser-Ems



18.08.2017 14:44 Uhr | 328 x gelesen
Viele Köche verderben ja bekanntlich den Brei...
...und deshalb gibt es auch nur einen Löwen-Koch!!!



02.08.2017 18:56 Uhr | 312 x gelesen
II. Herrenmannschaft unterstützte Aktion "Hilfe für Lena"...
...und wir lieferten die Sonderausgabe zum Kreissparkassen-Cup ´98.



22.07.2017 14:14 Uhr | 321 x gelesen
Nachwuchsarbeit geht weiter!
Auch ´99 gestalten Jungredakteure die Ausgabe zum Vereinsinternen