Wir sind die Löwen
SV Blau Weiß Merzen e.V.

Ü40 zieht ins Kreispokalhalbfinale ein

16.04.2018 15:50 Uhr | Alte Herren | 195 x gelesen

Am Freitag um 19.30 Uhr trafen die Ü40 im Kreispokalviertelfinale auf Viktoria Gesmold in der heimischen Löwenkampfbahn.
Das erste Halbzeit war mehr oder weniger ein gegenseitiges Abtasten, wobei Thomas Hüllemeier eine gute Chance hatte, der Gästekeeper allerdings gut hielt. Halbzeit: 0:0!
In der 2ten Hälfte hielt uns zunächst unser starker Keeper Andreas Heimbrock im Spiel, als er eine Monsterchance von Gesmold vereitelte. Dann war es Jürgen Kornhage der einen Blitzkonter von uns zur 1:0 Führung versenkte.
Doch schon im Gegenzug klingelte es zum 1:1 Ausgleich bei uns im Kasten.
Danach versuchten es beide Mannschaften nochmal, konnten aber auch nicht mehr erreichen und so ging es ins 9-Meter-Schiessen.

2:1 J.Kornhage
Heimbrock hält
3:1 J.Klarmann
3:2 Kellermann
4:2 C. Hackmann
Heimbrock hält
5:2 M.Stermann

Halbfinale !

Fazit: Ausbaufähige Leistung während der Spielzeit, starker Andreas Heimbrockim Spiel und überragend im Neunmeterschiessen!

Aufstellung: Heimbrock - Stermann, Mohs (H.Thölenjohann) -Frohne,Hackmann,Hüllemeyer (R.Kornhage) - Klarmann (J.Kornhage)
im Kader: M.Ahrt, Hörnschemeyer