Wir sind die Löwen
SV Blau Weiß Merzen e.V.

Vorschau Heimspiel: SC Rieste

12.11.2016 13:26 Uhr | 1. Herren | 435 x gelesen

Kommenden Sonntag um 16:00Uhr empfängt die 1. Herren des Blau-Weiß den Tabellennachbarn SC Rieste zum heimischen Derby.
Die 1. Herren des SC Rieste verzeichnete am Anfang dieser Saison sieben Abgänge. Darunter sind Tom Gernard, Ronny Hayn, Stephan Springer und Matthias Luttmer, die diese Saison für die Reserve des SC Rieste auflaufen. Zudem Wechselte Fabian Wellmann und Christopher Cook zum Konkurrenten Quitt Ankum und Niklas Gieseke nach Alfhausen. Die Mannschaft unter Josef Buschemöhle konnte sich mit Lukas Liedmann (SG Badbergen) und Jan Lienhard Recker (SV Entracht Osnabrück) über zwei externe Zugänge freuen. Aus der eigenen Jugend kommen Yannick Blanke und Jamie-Lee-John Dögnitz zur 1. Herren hinzu, sodass Trainer Jan Buschemöhle ein Kader von 23 Spielern zur Verfügung steht.

Vorjahr:
Bezirksliga Weser-Ems 5, 13. Platz
11 Siege, 4 Unentschieden, 15 Niederlagen
44:53 Tore
Beste Torschützen: Seggelmann (14 Tore), P.Sedlik (12 Tore), Wellmann (4 Tore)

Der SC Rieste begann die Saison mit einer Niederlagenserie und konnte erst am fünften Spieltag den ersten Punkt zuhause gegen TV 01 Bohmte einfahren. Direkt im Anschluss gewann Rieste mit 2:1 gegen Ankum. Die darauffolgenden Spiele wurden allerding wieder verloren, bis es gegen Vfl Kloster Oesede ging. Dort gewann Rieste mit 3:0 und punktetet gegen SV Bad Laer mit 2:2 und gegen Rot-Weiß-Sutthausen mit 3:1. Damit holte Rieste sieben Punkte aus ihren letzten drei Spielen. Insgesamt belegen sie nach 14Spielen und mit 12Punkten den 13. Tabellenplatz.

Für die Merzener Löwen geht es wieder gegen den direkten Konkurrenten im Abstiegskampf. Beide Mannschaft haben 12 Punkte und befinden sich im unteren teil der Tabelle. Dieses Spiel kann darüber entscheiden, wer tiefer abrutscht und wer den Anschluss an den Rest der Tabelle nicht verliert. Aufgrund dessen wünscht sich die 1. Herren des Blau-Weiß die Unterstützung der Fans um dieses Spiel für sich entscheiden zu können. Somit wünschen wir den Merzenern Löwen gutes Gelingen.

Direkter Vergleich aus der Vorsaison:
20.09.2015 Blau-Weiß Merzen – SC Rieste 1:3
19.03.2016 SC Rieste - Blau-Weiß Merzen 5:4

Autor

Martin Wolke

70 Punkte

Beiträge dieser Person