Wir sind die Löwen
SV Blau Weiß Merzen e.V.

Nach dem Kreispokal ist vor dem Kreispokal

2:0 Sieg bei TuS Neuenkirchen

26.09.2015 07:19 Uhr | Alte Herren | 873 x gelesen

Mit einem 2:0-Sieg stimmten sich die Alt-Löwen auf das Kreispokalspiel am 9. Oktober bei den Sportfreunden Lechtingen ein.Matthias Stermann war der 2-fache Torschütze.
Merzen war anfangs feldüberlegen, konnte aber keine gefährlichen Flanken auf den "ca 4-Meter-Sturm" Heimbrock/Stermann bringen. Mitte der 1. Halbzeit bernahm der Gastgeber allmählich das Zepter und der TuS hätte nach einem Konzentrationsfehler die Führung erzielen müssen.
Nach der Halbzeit erwischten die Löwen einen Blitzstart. Nach einer Ecke erzielte Matthias Stermann in der Euphorie das der VFB Stuttgart endlich gewonnen ein Tor in Robert Lewandowski-Manier! Merzen übernahm nun vollends das Zepter. "Fury" Kempe und Comebacker "Mitch" Kremer -nach Babypause- kurbelten das Mittelfeld an."Hacki" ließ als 6er nix anbrennen. Die Abwehr mit Libero Schwerti und den Verteidigern "Boris" Krieger und "Valli" Asneimer stand sicher. Da nütze auch die Reinnahme vom Ex-Merzener Frank "Wego" Weglage nix. Kurz vorm Ende der Partie tankte "Stermi" sich im Mittelfeld durch, gab den perfekt in die Spitze auf "Poggen" Hoberg der allein vor dem glänzenden Keeper stand. Peter gab den Ball aber uneigennützig zurück auf Stermi der souverän zum Endstand einschob.
Schlusspfiff und Sturm auf den Currywurst/Pommesstand!

Ahrt - Schwertmann - Krieger, Frohne - Gülker(ab 31. Asneimer), Kempe, Hackmann, Kremer, Günther - Stermann, Heimbrock(ab 31. Hoberg)