Wir sind die Löwen
SV Blau Weiß Merzen e.V.

Das Warten hat ein Ende

Am Wochenende Saisonstart in Rulle

29.10.2014 17:07 Uhr | 1. Herren | 1092 x gelesen

Wenn am kommenden Samstag, dem 01.11., um 20 Uhr in der Ruller Wittekindhalle ein groß gewachsener und weiß gekleideter Basketballspieler zum Sprungball hochsteigt, endet für die Merzener Lions nach exakt 182 Tagen die wohl längste Sommerpause aller Zeiten.
„Endlich hat der Samstagabend wieder einen Sinn“ , mag der ein oder andere vielleicht denken.
Oder auch nicht!
Schließlich gab und gibt es genug Freizeitmöglichkeiten, denen die Spieler zuletzt vermehrt nachgehen konnten – ganz zur Freude von so manchen Spielerfrauen, Geburtstagskindern, Ehepaaren und Freunden, deren Dates, gemeinsamen Urlauben, Festen, Hochzeiten, Events oder was auch immer man in den letzten Wochen und Monaten ohne Einschränkungen und stets pünktlich beiwohnen konnte.

Doch so schön all diese Dinge auch sind: Irgendwie hat doch immer etwas gefehlt, oder!?
Das hämmernde Geräusch von luftgefülltem Leder auf Kunststoff.
Das Quietschen von Gummisohlen auf staubigem Hallenboden.
Das laute „SPLASH!“ des Nylons, wenn sich eine orange Kugel durch einen Ring bewegt.
Oder das schrille Geräusch einer Sirene.
Kurzum: Es brennt und juckt gewaltig unter den Fingern!

Doch in wenigen Tagen hat das Warten ein Ende. Dann heißt es endlich wieder: GAMETIME !!!

Die Eintracht aus Rulle empfängt den BWM zu dessen erstem Saisonspiel!

Während die Gastgeber bereits zweimal ran mussten und nach zwei Niederlagen bereits mächtig unter Zugzwang stehen, ist es für die Gäste eine erste Standortbestimmung. Trotz der durchaus erfolgreichen letzten Spielzeit, ist es derzeit schwierig für das Team von Coach Olding, vorab ein klares Saisonziel zu definieren. Zu ausgeglichen das Teilnehmerfeld, zu durchwachsen die Vorbereitung aufgrund vieler Ausfälle oder Zeitmangels.
Zwar ist man sich der eigenen Stärken durchaus bewusst, doch wird sich erst im Laufe der nächsten Wochen und Monate zeigen, zu was viel Talent aber wenig Training reichen werden.
So gilt es in erster Linie Spaß zu haben und stets 100 Prozent für Team und Verein zu geben. Denn das ist es, was diese Mannschaft seit Jahren auszeichnet:
Der unbändige Wille. Der Biss. Der Kampf. Die pure Leidenschaft.
LIONS GO!!!


Wer die Lions bei ihrem Auswärtsspiel unterstützen möchte, ist herzlich eingeladen:
Wittekindhalle, Prozessionsweg, 49134 Wallenhorst