Wir sind die Löwen
SV Blau Weiß Merzen e.V.

SV Blau Weiß Merzen - VFL Osnabrück (Kreispokal)

Beeindruckende 1. Hälfte

20.08.2013 20:59 Uhr | D - Jugend | 1447 x gelesen

Heute, am Dienstag, stand das Spiel des Kreispokals der D1-Jugend, zwischen unseren Löwen und dem VFL Osnabrück, an.
Bei bestem Wetter, großer Zuschauerzahl und motivierten Löwen ging es auch gleich hoch her. In der 1. Halbzeit dominierten unsere Jungs die lila-weißen Gäste in beeindruckender Form. Die VFL-Kids konnten es nicht glauben als sie den ersten Gegentreffer hinnehmen mußten und fanden kein Mittel die Löwen zu bändigen. Kurze Zeit später konnte Merzen auf 2:0 erhöhen und gingen mit diesem Ergebnis in die Pause. Trainer Karl von den Benken hat die Mannschaft sehr gut auf den Gegner eingestellt und man war gespannt, wie es weitergeht.

Die zweite Halbzeit ging leider nicht so los, wie die Erste geendet hat. Unsere Junglöwen waren noch nicht auf dem Platz, und es hieß 2:1. Dieser Treffer ging den Jungs nicht aus dem Kopf und sie wurden unkonzentriert. 3 Minuten nach dem Anschlußtreffer glich der VFL aus - 2:2. Wir sahen viele gute Zweikämpfe und tolle Torwartszenen, besonders von unserem Keeper Leo. Der den einen oder anderen Ball rausfischen konnte. Jede 1 gegen 1 Situation konnte er für sich entscheiden. Es half aber nichts - Osnabrück drückte immer mehr und eine Niederlage war kaum zu verhindern. Sie viel leider zu hoch aus - 2:6 hieß es am Ende. Es fehlte
einfach die Luft bei den Jungs, wie Trainer Karl während des Spiels sagte. Sie konnten nicht mehr da gegen halten.

Aber seit stolz auf EUCH - ihr habt immerhin die erste Hälfte für euch entscheiden können, gegen den VFL Osnabrück!