Wir sind die Löwen
SV Blau Weiß Merzen e.V.

Merzen III siegt und verteidigt die Tabellenspitze

15.05.2012 11:34 Uhr | 3. Herren | 989 x gelesen

Am vergangenden Sonntag den 13.05 fuhr die Dritte Herren zum Auswärtsspiel nach Gehrde. Man wußte aus dem Hinspiel ( 1:1) das Gehrde ein sehr unbequemer Gegner ist und das man unbedingt gewinnen mußte um die Tabellenführung zu verteidigen.
Vor dem Spiel wurde noch darauf hingewiesen das man Konzentriet ins Spiel gehen sollte, aber man ermöglichte dem Gegner einige Torchanchen zu viel durch schwaches Abwehrverhalten.
In der 37.min wurde dann Fr. Brüwer im Srafraum zufall gebracht so das dem Schiedsrichter nichts anderes übrig blieb als auf Elfmeter zu entscheiden, den D. Kowalski sicher und soverän zum 1-0 einnetzte.
In der Halbzeitpause wollte man sicherer Stehen was aber an diesem Tag überhaupt nicht klappte. Und so kam es wie es kommem mußte, Gehrde erzielte in 50.min durch einen Freistoß das 1-1, in der 68. min das 2-1 und in der 72.min sogar das 3-1. Danach war die gesamte Merzenermannschaft erst mal schockiert.Aber als N. Feldmann in 75.min nach ein schönen Pass von D. Kowalski das 3-2 machte glaubte man wieder an sich und mal wollte das Spiel noch umbiegen was auch geschah. In 80.min wiederrum gut eingeleitet durch D. Kowalski erzielte R. Hallermann das 3-3. Im direkten Anschluß lief noch ein Gehrder Spieler alleine auf das Merzener Tor zu, aber unser Keeper J. Dieckhoff parierte den Ball. Danach war es ein Spiel auf ein Tor und man vergab die Führung stellenweise überhastet ab, aber in 87.min war dann soweit, N. Feldmann bediente denn gut mitgelaufenden D. Kowalski und der nagelte den Ball aus kürzer Distanz unter die Latte zum 4-3 und in der 90.min könnte sogar durch einen Pass von A. Maunert, Fr.Brüwer noch auf 5-3 erhöhen was auch in diesem Spiel der Endstand war.
Fazit:
Kein Spiel für schwache Nerven, aber man gewann am Ende verdient gegen starke Gehrder die nie aufgaben.

Aufstellung:
J.Dieckhoff,Fl.Schrader,G. Hallermann,R.Hallermann,P.Küthe,H.Glins,P.Kohne(30.min A.Maunert),Fr.Brüwer,M.Dirkes,D.Kowalski,N.Feldmann
Außerdem im Kader:
M.Plog,J.Kemme,M.Vorwerk,M.Brüwer

Nächsten Spiele der Dritten Herren am Sonntag 20.05 zuhause um 13 Uhr gegen Talge I, danach das letzte Spiel der Saison am Freitag 25.05 um 19 Uhr in Fürstenau.