Wir sind die Löwen
SV Blau Weiß Merzen e.V.

Jugend-Nikolausturniertag in Merzen

Ein voller Erfolg

10.12.2011 21:57 Uhr | F - Jugend | 2016 x gelesen

Am heutigen Samstag haben wir, die F1 und F2, das angekündigte Nikolausturnier durchgeführt. Grossartig - keine Absage, alle 8 eingeladenen Mannschaften fanden den Weg in die Löwenarena. Man konnte den ganzen Tag schöne Spiele des Nachwuchses sehen und tolle Talente waren auch
dabei. Also Talentsucher - kommt nach Merzen und Umkreis. Jede Mannschaft gab ihr Bestes und die Eltern waren begeistert und feuerten die Kleinen an. Die Halle brach zwar nicht aus den Nähten, war aber gut gefüllt. Für ausreichende Verpflegung war natürlich gesorgt. Hier möchten wir uns auch ganz HERZLICH, bei allen Eltern unserer Spieler bedanken! Sie zauberten leckere Kuchen und viiiieeeel Waffelteig, vielen Dank an euch. Aber nicht nur das, sie opferten ihre Zeit und versorgten unsere Gäste.

Alexander Tekly und Christian Krieger konnten wir als Schiris gewinnen. Die Beiden legten eine tadellose Leistung ab. Ihr seit gekauft.
Jetzt aber mal zu den Ergebnissen in Kurzform. Beide Teams vom Blau Weiß Merzen konnten sich als guter Gastgeber auszeichnen und belegten in ihren Gruppen den mittleren und hinteren Bereich. Sieger in der Gruppe mit Jahrgang 2003 wurde unser Nachbarverein SV Eintr. Neuenkirchen. Wir konnten ihnen allerdings im Lokalderby 3 Punkte abnehmen.:-) In der Gruppe 2004 konnte sich die SG Voltlage durchsetzen. Beide Mannschaften erhielten den neuen Champions League-Ball 2012 in blau - Herzlichen Glückwunsch.

Wir zeichneten zusätzlich den besten Spieler und Torüter des Turniers aus. Durch die Wahl aller Mannschaftstrainer wurde als bester Spieler die Nr. 10 des SV Eintr. Neuenkirchen mit dem Trikot des VFL Osnabrück ausgezeichnet. Der beste Torhüter kam vom TSV Venne, der sich über einen tollen Torhüterpokal aus Resing freuen konnte (leider fehlen die Namen der Spiele noch). Die Siegerehrung wurde, darüber haben wir uns sehr gefreut, vom "Heiligen St. Nikolaus" persönlich durchgeführt. Ihr hättet die Augen der Kinder sehen müssen! Selbstverständlich ging kein Kind leer aus - jedes bekam eine Schoko-Nikolaustüte.

Zum Schluss möchten wir uns noch bei allen Sponsoren bedanken, ohne diese, so tolle Preise nicht möglich gewesen wären. Und zwar, bei der Kreissparkasse Bersenbrück in Merzen, der Bäckerei Brinkmann, dem ERGO Victoria Vers. Büro Walter Heile, dem VFL Osnabrück und zu guter Letzt, beim AWD-Büro Daniel Michalek.

Jetzt wünsche ich euch eine wundervolle und besinnliche Weihnachtszeit, und alle die in die Hallenrunde gehen - viel Erfolg!

Euer
Andreas