Wir sind die Löwen
SV Blau Weiß Merzen e.V.

A -Jugend mit viel Krampf zum 1:1 in Schinkel

30.10.2010 18:28 Uhr | A - Jugend | 1542 x gelesen

Mit dem allerletzten Aufgebot fuhr die Mannschaft zum Auswärtsspiel nach Schinkel und brachte aus einem Spiel mit zwei schlecht spielenden Mannschaft einen Punkt mit nach Hause. Die Merzener Spieler traten heute nicht wie Löwen auf, sondern eher wie zahme Hauskatzen.Es fehlte an Einsatzwillen, Lauf- und Kampfbereitschaft. Mit einer besseren Moral wäre ein Sieg gegen Schinkel möglich gewesen.Nach einem groben Schnitzer von Jörg Hülsmann geriet die Mannschaft in der 25. Minute wieder mit 1:0 in den Rückstand.Im Anschluß an eine Ecke gelang Stefan Lohbeck in der 38. Minute der Ausgleich per Kopf.Bis zur Halbzeit lief es dann etwas besser, und Edgar Singer hatte nach eine Flanke von der rechten Seite das Führungstor auf dem Fuß, doch aus 5 Meter freistehend vor dem Tor traf er nur den Torhüter.In den ersten 20 Minuten nach der Halbzeit lief das Spiel mehr Richtung Schinkeler Tor, doch außer eine Vielzahl von Ecken und Freistößen sprang nichts zählbares dabei heraus. So musste das Spiel zwangsläufig 1:1 enden.

Aufstellung:
Georg Glins, Felix Richter, Jörg Hülsmann, Gerhardt Hallermann, Stefan Lohbeck, Mario von den Benken, Dominik Mersch, Max Ehmann, JustinTiefenthaler, Edgar Singer, Fabian Grahs.

Autor

Bernd Busch

120 Punkte

Beiträge dieser Person