Wir sind die Löwen
SV Blau Weiß Merzen e.V.

Achtungserfolg unserer E1 beim Quitt Ankum

19.09.2010 10:31 Uhr | E - Jugend | 1817 x gelesen

Voller Hoffnung aber auch mit einem etwas mulmigen Gefühl im Bauch, sind wir gestern zum Tabellenführer nach Ankum gereist. In den letzten Jahren war gegen diese Truppe (um das starke Mädel Emma)immer wenig zu holen.Aber in diesem Jahr haben wir mal wirklich gezeigt, wo wir im Moment stehen und was wir im Stande sind, auf dem Platz abzurufen. Schon von Anpfiff an, haben wir den Gegner unter Druck gesetzt und ihn auch zu keinem Zeitpunkt wieder ins Spiel kommen lassen. Zur Halbzeit führen wir bereits mit 4:0 und am Ende nehmen wir den 3er, mit 7:2 nach Hause!
Das dieses keine Eintagsfliege war, spiegelt die Tabelle wieder.Punktgleich mit Alfhausen und Bersenbrück (übrigens beide mit 2:0 und 4:0 geschlagen), stehen wir auf Platz 3. Jetzt wollen wir mal sehen, was noch möglich ist, denn am Mittwoch kommt Rieste und am 29.09. müssen wir nach Hollenstede/Fürstenau.
Was im Moment wirklich der Schlüssel zum Erfolg ist (neben Acki Tekly´s Trainingsmethoden), ist die wirklich wunderbare Stimmung in der Mannschaft und das aus sehr guten Einzelspielern, Teamplayer geworden sind!
Also Jungs, pack mahs!
Vielleicht noch eine kleine Anmerkung, in diesem Jahr hat diese komplette Mannschaft wunderschöne Tage auf Langeooge mit Bernd Kunz verbracht und das hat uns wirklich gut getan.