Wir sind die Löwen
SV Blau Weiß Merzen e.V.

TV-Gross Mimmelage vs Dritte

2. Spiel-2. Sieg

06.09.2010 16:03 Uhr | 3. Herren | 872 x gelesen

Merzen wieder mit ähnlich gutem Start wie gegen Voltlage, auch in diesem Spiel kam die Heimmanschaft in der ersten halben Stunde kaum aus der eigenen hälfte, da wir sehr gutes Pressing spielten und nur sehr wenig Ballverluste hatten.
Nach schönem Zuspiel von V. Asneimer (natürlich mit Außenrist) in den Lauf von N. Feldmann verwandelte er konsequent zum 0:1.
Das 0:2 erziehlte M. Dirkes nach klasse Einzelaktion.
Merzen hätte in dieser Phase noch höher führen müssen, war vor dem Tor aber nicht zwingend genug.
Nach einer halben Stunde kam Mimmelage besser ins Spiel und erziehlte folgerichtig den Anschlusstreffer, der nur durch schwaches Zweikampfverhalten zu erkrären ist.
In der zweiten Hälfte war das Ziel hinten sicher zu stehen und einige Konter zu fahren, was die Abwehrarbeit betrifft gelang dies sehr gut, aber im Spiel nach vorne hakte es nun.
So musste eine Standartsituation herhalten um den alten Vorsprung wieder herzustellen. H. Glins wuchtete den Ball per Kopf ins Tor. Das 1:3 war dann auch der Schlusspunkt in einer guten Partie.

Aufstellung:J.Diekhoff-H.Glins-V-Asneimer-N.Feldmann-C.Günther-M.Dirkes-L.Schmidt-M.Kremer-S.Rull-D.Kowalski-F.Brüwer
Eingewechselt:D.Struckmann-J.Kemme-S.Mazur-A.Maunert
Reserve: B.Glins-P.Kohne-A.Sulmann

Autor

Maik Hemann

194 Punkte

Beiträge dieser Person